Obstverwertung des Obst- und Gartenbauvereines Hirschau e.V.

 

 

 

Die Obstverwertung Hirschau besteht in der heutigen Form bereits seit dem Jahre 1996 und

befindet sich im vereinseigenen Stadel in der Wolfgang-Droßbach-Straße.

In den letzten Jahren wurden durchschnittlich pro Jahr 19 Tonnen Äpfel zu Saft gepresst.

 

Dies bedeutet eine Apfelsaftmenge von ca. 11.000 Liter pro Jahr.

 

 

  • Beginn der Obstverwertung:   Anfang bis Mitte September
  • Anlieferung der Äpfel:                Montags 16.30 bis 18.00 Uhr
  • Saftausgabe:                                  Freitags   16.30 bis 17.00 Uhr 
  • Ende der Obstverwertung:      Ende Oktober

Abgefüllt wird in:

  • 3/4 Liter-Flaschen mit Kronen- und Schraubverschluss
  • 1 Liter-Flaschen mit Kronen- und Schraubverschluss  
  • 3 und 5 Liter Bag in Boxen   

 Preise:

  Mitglieder Nicht-Mitglieder
3/4 L – Apfelsaft 0,50€ 0,55€
1L - Apfelsaft 0,55€ 0,60€

5L - Bag-In Beutel

3,75€

ohne Box

4,00€

ohne Box

3L - Bag-In Beutel

2,80€

ohne Box

3,00€

ohne Box

 1L - Rohsaft 0,40€ 0,40€ 

1L - Apfelsaft

ohne eigene Äpfel

0,80€ 0,85€

 

Wir nehmen Ihre Äpfel auch dann, wenn Sie hierfür

keinen Saft nehmen. Gerne holen wir Ihre Äpfel auch bei Ihnen ab.

 

Kontaktadr.:      Christine Kugler; Tel: 09622-3399

                          oder Roland Maier;  Tel: 09622-4948